Profil

Ich bin eine begeisterte kreative Niederländische Ergotherapeutin .
Menschen und ihre Schicksale berühren mich. Mit grosser Freude begleite ich.
Meine jahrelange Berufserfahrung mit verschiedensten Krankheitsbildern und meine stetige Weiterbildung sorgen für eine kompetente Behandlung.


1981 bis 1995 Ergotherapeutin in der Rehabilitationsklinik Valens, Schwerpunkt Neurologie
Seit 1989 Leiterin von Fortbildungskursen über das Affolterkonzept im In- und Ausland
1995 bis jetzt selbständige Ergotherapeutin mit eigener Praxis, Schwerpunkt Neurologie, Psychiatrie und Wahrnemungsstörungen
1999 bis 2007 Referentin Affolterkonzept
2005 - 2007 Aufbau der Ergotherapie Haus Selun Walenstadt
2008 - 2010 Gestalterisches Propädeutikum STF Wattwil
2010-2013 Berufsbegleitende Ausbildung; funktionale Behandlung nach Brehm für Mensch und Tier
2012-2013 Lehrgang Floristik
2012-2013
Stellvertretung Schulheim Chur
2013 Start Ausbildung Feldenkrais-Pädagogin
Seit 2014 Kooperationspartnerin Medizinisches Resort Bad Ragaz und Rehaklinik
2015-2016 Stellvertretung Psychiatrie-Zentrum Werdenberg-Sarganserland
2012-2016 Ausbildung zur Feldenkraispädagogin

Mitgliedschaften:
Mitglied Schweizerischer Feldenkraisverband
Ergotherapeutin mit SRK Anerkennung für die Schweiz
Mitglied Ergotherapeutinnen Verband Schweiz EVS
Mitglied Arbeitsgemeinschaft für Wahrnehmungsstörungen

Sprachkenntnisse: ***Deutsch, ****Niederländisch, ***Englisch, **Französisch, *Italienisch

Tarif: Die Kosten für eine ärztlich verordnete ergotherapeutische Behandlung werden von den Kranken- Unfall- und Invalidenversicherungen übernommen. Die Versicherer übernehmen somit die Behandlungskosten, fordern jedoch 10% des Rechnungsbetrages als Selbstbehalt zurück.
Die Therapie findet statt in der Praxis, zu Hause, oder in der Institution

Veröffentlichung: Ergotherapie im Arbeitsfeld Neurologie, G. Thieme Verlag, 2002, Das Affolter-Konzept, S. 169-188.

webdesign copyright 2013 winterberger.com Internet Consulting